Spesenreglement

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Was Sie dazu wissen müssen

Traditionell werden den Mitarbeitenden in einem Unternehmen die Spesen effektiv ausbezahlt. Alle Belege einzeln zu sammeln, zu dokumentieren und die Spesenabrechnung zu erstellen nimmt kostbare Zeit in Anspruch – Zeit, die Sie lieber in wichtigere Arbeit stecken. Dafür gibt es eine Alternative. Bei der Steuerverwaltung kann ein Spesenreglement zur Prüfung eingereicht werden, sodass Sie die Spesen pauschal auszahlen dürfen und somit auch Buchhaltungskosten sparen. Sie wollen mehr Details? Lesen Sie weiter!

Was ist ein Spesenreglement?

Ein Spesenreglement dient dazu insbesondere Reise-, Verpflegungs-, und Übernachtungskosten sowie Repräsentationsauslagen pauschal zu regeln. So ein Reglement muss von der zuständigen Steuerverwaltung genehmigt werden, da Spesen kein steuerbares Einkommen darstellen. Sobald das Reglement genehmigt worden ist, können Begünstigte Kleinspesen bis CHF 50.- nicht mehr effektiv abrechnen.

Konkrete Beispiele für Spesen könnten sein:

  • ÖV-Tickets
  • Verpflegungskosten
  • Parkgebühren, Kilometerentschädigung, Treibstoffgebühren

Vorteile eines Spesenreglements:

  • Spart Zeit und Geld
  • Der pauschale Spesenbetrag ist steuerfrei (nicht als Einkommen besteuerbar)
  • Für den Pauschalspesenbetrag fallen keine Sozialversicherungsaufwände an

Haben Sie also Mitarbeiter, die öfter Kundentermine wahrnehmen oder repräsentativ für Ihr Unternehmen unterwegs sind, ist ein Spesenreglement sinnvoll, da die administrativ aufwendige Bearbeitung und Erstattung von Kleinspesen in der Buchhaltung entfällt.

Sie möchten noch mehr über Spesenreglemente erfahren bzw. eines in Ihrem Unternehmen einführen? Unsere Experten von der MKY Group AG sind gerne für Sie da.

 

 

Hallo!

Willkommen zurück.

Melde Dich in Deinem Account an

Einzelberatung buchen.

Erstberatung durch Fachspezialist/-in*

Nettobetrag: CHF 180.00
MwSt 7.7%: CHF 13.85
Bruttobetrag: CHF 193.85

Erstberatung durch Experten/-in*

Nettobetrag: CHF 250.00
MwSt 7.7%: CHF 19.25
Bruttobetrag: CHF 269.25

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.